Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/kunden/webs/bksluther/joomla/plugins/content/article/article.php on line 9

Archivieren

 

 

Allen Schülern und Lehrern erholsame Winterferien!
 

Das neue Schulhalbjahr startet mit neuen Stundenplänen und

 

einem neuen Layout der Homepage.

 

Ab dem 01.03.2017 finden unsere Projekttage statt und enden mit dem

 

Tag der offenen Tür am 3.3.2017 von 16.00 bis 19.00 Uhr.

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wie jedes Jahr im Januar findet auch dieses Jahr wieder der

 

Schülertag für Mathematik und Informatik

an der Friedrich-Schiller-Universität Jena 

 

statt.

 

Wann? Samstag, 21. Januar 2017 · 10:00 – 14:00 Uhr 

 

Wo? Friedrich-Schiller-Universität Jena · Carl-Zeiss-Straße 3 · HS 4 und 5

 

Wir konnten für Euch ein spannendes Programm zusammenstellen: 

Wolltet ihr schon immer mal wissen, was Algorithmen, Mindestlohn und Minijobs miteinander zu tun haben?

Oder wollt ihr alles, wirklich alles über Pokemon Go erfahren? Nein? Dann interessiert Euch bestimmt, was hungernde Vögel, gierige Fondsmanager und Profi-Fussballmannschaften gemeinsam haben!

Wem das noch nicht genug ist, der kann sich gern in unserer Roboterarena austoben, mathematische Knobelaufgaben lösen oder einfach nur mit den Mitgliedern der Mathematik-Zeitschrift "Wurzel" ein paar Spiele spielen.

Studierende und Profs stehen Euch aber gern auch zu allen Fragen rund um's Studium Rede und Antwort.

 

Weitere Informationen findet Ihr hier: http://www.fmi.uni-jena.de/schuelertag

 

Mit freundlichen Grüßen

Manuela Meyer

 

 

Frankenberg, am 18.01.2017

 

Belehrung zu witterungsbedingten Busausfällen

 

Bus zur Schule fällt aus

·         Wartezeit 30 Minuten, wenn Bus nicht kommt
-> dann individuelle Entscheidung der Eltern, wie weiter verfahren wird

·         Eltern müssen Schule informieren

Schüler im Bus – Bus kann Fahrt nicht fortsetzen

·         Schüler müssen den Anweisungen des Fahrers Folge leisten

·         Schüler sollen Notfalltelefonnummer bei sich haben

Rückfahrt kann nicht planmäßig erfolgen

·         Schule wird vom Verkehrsunternehmen informiert

·         Schüler (evtl. auch Schule) informieren Eltern

·         Aufenthaltsraum in der Schule muss bereit gestellt werden (Busaufsicht – Leitungsdienst)

 

Weihnachtshochspringen

Auch in diesem Jahr fand am letzten Mittwoch vor Weihnachten unser Weihnachtshochspringen statt. Hierbei treten alle Klassenstufen gegeneinander an. Dafür bekommt jeder Schüler Punkte für die zuletzt geschaffte Höhe in Abhängigkeit von der Altersklasse.

Dass auch Fünfer eine Cance haben, zeigte Theo Lagatz. Er schafft 112 Punkte. Allerdings erreichte Toni Mallack (Klasse 10) dank persönlicher Bestleistung 116 Punkte und gewann den Pokal für den besten Hochspringer. Das wird nächstes Jahr sicherlich spannend!

Den Pokal für die beste Hochspringerin ging an Juliette Eser mit 169 Punkten.

Am Ende gab es für alle Teilnehmer noch eine kleine Überraschung.

 

 

Ergebnisliste:

männlich

 

weiblich

Klasse 5

 

Klasse 5

1.      Theo Lagatz, 1,27m

2.      Elias Grunwald, 1,10m

3.      Nils Engerl, 1,10m

4.      Florian Lang, 1,10m

 

1.      Paula Hunkel, 1,21m

2.      Melissa Gebhard, 1,10m

3.      Medison Köhler, 1,10m

3.    Karolin Kubitz, 1,10m

4.      Selina Hahmann, 1,05m

Klasse 6

 

Klasse 6

1.      Kurt Jüttner, 1,21m

 

1.      Emily Pärsch, 1,24m

2.      Hannah Karst, 1,18m

 

 

Klasse 8

 

 

1.      Juliette Eser, 1,51m

2.      Julia Backhaus, 1,36m

3.      Joan Baumgart, 1,27m

4.      Lena Karst, 1,21m

 

 

Klasse 9

 

 

1.      Jennifer Buske, 1,33m

Klasse 10

 

Klasse 10

1.      Toni Felix Mallack, 1,69m

2.      Leon Bäurich, 1,51m

3.      Tobias Müller, 1,39m

 

1.      Hannah Schraps, 1,39m

Klasse 11

 

 

1.      Anton Ulbricht, 1,63m

2.      Jan Bulgrin, 1,54m